Olsberg Kaminofen PACAYA Compact

Olsberg gehört mit seiner weit über 430 jährigen Geschichte zu den ältesten Familienunternehmen Deutschlands. Die bisher älteste Datierung der „Olsberger Hütte“ ist aus einer Streitakte um ein Wasserrecht aus dem Jahre 1584 abzuleiten.

 

 

Olsberg Kaminofen PACAYA Compact

Gönnen Sie sich ein ganz besonderes Wohlfühlerlebnis

Allein das Design unseres Kaminofens PACAYA Compact ist ein Hingucker und wird zum optischen Magneten in Ihrer Wohnumgebung. Das Baukastensystem mit 16 Varianten entspricht optimal Ihrem Wunsch nach einer individuellen Gestaltung.  Hinzu kommt, dass dieser Kaminofen in Material und Form augenfällige Akzente setzt, und zwar unabhängig davon, ob Sie eine Ausführung in Keramik oder Naturstein bevorzugen.

Das Olsberg-Verbrennungssystem garantiert eine kurze Anheizphase und eine bestmögliche Nutzung der Brennstoffe.

Die gerundete Scheibe bietet ein ungewöhnliches Seherlebnis und bleibt sauber. Typische Merkmale für das durchdachte, ganzheitliche Konzept sind auch der belüftete Türgriff und die bauaufsichtliche Zulassung für einen raumluftunabhängigen Betrieb.

Die aktuelle Bimsch2 Emissionsverordnung erwartet von allen Heizgeräten, die in Deutschland betrieben werden, eine selbstschließende Tür. Die technischen Vorrichtungen, die dieses Extra ermöglichen, sind bei all unseren Kaminöfen und Heizeinsätzen inkludiert, um eine problemlose Abnahme vom Schornsteinfeger zu garantieren.

Produktdaten

  • Olsberg Verbrennungssystem
  • Belüfteter Türgriff
  • Baukastensystem
  • Wirbelbrennkammer
  • Compact Türverschluss

Zubehör

  • Wärmespeicher
  • Rohrzubehör
  • Funkenschutzplatte
  • OEC II
  • OEC Smart

Technische Daten

  • Nennwärmeleistung: 6 kW
  • Leistungsbereich: 3 – 8 kW
  • Wirkungsgrad: > 80 %
  • Energieeffizienzklasse: A
  • Maße (H / B / T): 1240 / 574 / 574 mm

Gewicht

  • mit 330 mm Warmhaltemodul 275 kg
  • mit 300 mm Speichermodul 320 kg
  • mit 500 mm Speichermodul 365 kg