Morsø Kaminofen 2140

Morsø Kaminofen 2140

Der Morsø 2140 ist ein mittelgroßer, gusseiserner Kaminofen, der sich als primäre Wärmequelle einer Wohnung gut eignet. Die extra breite Brennkammer kann große Holzscheite aufnehmen. Die Türen sind mit Panorama-Glasscheiben ausgestattet, die Ihnen eine uneingeschränkte Sicht auf das Feuer ermöglichen. Bei korrekter Anwendung des Ofens bleiben die Scheiben garantiert rußfrei. Dafür sorgt das Morsø Verbrennungssystem mit Scheibenspülung.

Produktmerkmale

  • Einfache Reinigung: Ausgestattet mit Rüttelrost, Aschefach und Ascheschublade
  • Rußfreie Glasfront
  • Brennmaterial: Holz und Briketts
Die aktuelle Bimsch2 Emissionsverordnung erwartet von allen Heizgeräten, die in Deutschland betrieben werden, eine selbstschließende Tür. Die technischen Vorrichtungen, die dieses Extra ermöglichen, sind bei all unseren Kaminöfen und Heizeinsätzen inkludiert, um eine problemlose Abnahme vom Schornsteinfeger zu garantieren.

Technische Daten:

  • Nennleistung (kw): 5,85
  • Wirkungsgrad (kw): 4-8
  • Heizvermögen m² – bei einer Raumhöhe von 2,5 m: 60 – 120
  • Mittlerer Förderdruck Pa: 12 Pa
  • Feinstaub: 32 mg/m3
  • Mittlere Abgastemperatur – DIN+: 310 °C
  • Abgasmassenstrom: 5,8 g/s
  • Höhe (mm): 805
  • Breite (mm): 570
  • Tiefe (mm): 490
  • Rauchabgang oben: Ø 150
  • Rauchabgang hinten: Ø 150
  • Gewicht (kg): 120
  • Brennholzlänge max. (cm): 40

Was können wir für Sie tun?

4 + 10 =

Isoldenstr.30 | 45892 Gelsenkirchen

 

 

0172 / 951 269 4

loverre@schornsteinwelt.de