Kaminofen Lotus Liva 7 G

Tradition trifft auf Innovation

Der kaminofen Lotus Liva 7 G basiert auf den gleichen Eigenschaften, die auch Liva 5 und 6 charakterisieren. Das sind gute klassische Tugenden und ein stilvolles Design. Mit Liva 7 G wollten wir einen Ofen mit einem leichten Ausdruck schaffen. Das wird vor allem durch den Sockel erreicht, der den Ofen trägt und eine Luftzirkulation ermöglicht.

Die Verbrennungstechnik sorgt für eine optimale Nutzung des Brennholzes und die hohe Qualität des Ofens wird durch eine Türklappe aus schwerem Stahl, einen gusseisernen Rahmen, doppeltes Seitenglas und die Lotus Turbo-Clean Scheibenreinigung sichergestellt.

Der Ofen ist mit dem neuen Soft-Close-Verschluss, der die Tür elegant zuzieht, und dem einzigartige Cool-Hand-Griff ausgestattet, der nicht nur ergonomisch gut in der Hand liegt, sondern sich auch ohne Handschuhe bedienen lässt. Der Ofen ist standardmäßig mit Seitenscheiben ausgestattet und mit einer Specksteinplatte erhältlich, die zu einer Verbesserung der Wärmenutzung beiträgt. Topplatte, optional in Speckstein oder Gußeisen.

Die aktuelle Bimsch2 Emissionsverordnung erwartet von allen Heizgeräten, die in Deutschland betrieben werden, eine selbstschließende Tür. Die technischen Vorrichtungen, die dieses Extra ermöglichen, sind bei all unseren Kaminöfen und Heizeinsätzen inkludiert, um eine problemlose Abnahme vom Schornsteinfeger zu garantieren.

Technische Daten:

  • Gewicht: 157 kg
  • Maße HxBxT: 1100 mm x 508 mm x 405 mm
  • Nenneleistung: 5 kW
  • Betriebsbereich: 3-7 kW
  • Raumgröße:  30-120 m2
  • Wirkungsgrad: 78%

Was können wir für Sie tun?

3 + 6 =

Isoldenstr. 30 | 45892 Gelsenkirchen

 

 

0172 / 951 269 4

loverre@schornsteinwelt.de