Camina Schmid Kaminbausatz S16

Die S16 ist die „Kleine“ in der Produktfamilie – mit ihren kompakten Maßen ist sie auch für kleinere Aufstellräume ein idealer Kandidat. Die Montage erweist sich durch die selbsttragende Konstruktion als sehr einfach. Durch eine integrierte Hinterlüftung kann diese Anlage ohne zusätzliche Dämmung oder Abmauerung direkt an der Aufstellwand installiert werden. Voraussetzung hierfür sind natürlich “nicht zu schützende Bauteile”.  Ausgestattet ist diese Kaminanlage mit einem Kamineinsatz Ekko U 45(34)51 hochschiebbar.

Die S16 wurde als „Bestes Produkt des Jahres 2014“ prämiert.

Darüber hinaus erhielt Camina für diesen Gesamterfolg die produkt- und sortimentsübergreifende Auszeichnung „Beste Designmarke 2014/2015“. Des Weiteren wurde sie mit dem „German Design Award 2016 – Special Mention“, dem internationalen Premiumpreis des Rats für Formgebung, in der Kategorie Excellent Product Design – Energy ausgezeichnet.

 

Maße: B 608 x H 1580 x T 572 mm
Ausführung: Anthrazit
Tür: hochschiebbar
Gewicht: ca. 350 kg
Kamineinsatz: Ekko U 45(34)51 h
Leistung: 4 kW

Features und Optionen

Material Informationen

Speicherbeton – Bitte beachten Sie, dass es sich bei den Speicherstein-Anlagen um eine rohe, puristische Oberfläche aus Speicherbeton handelt, die durch ihre einzigartige Oberflächenbeschaffenheit ein echtes Unikat ist. Unregelmäßigkeiten oder Farbunterschiede im Material sind produktionsbedingt nicht zu vermeiden. Deshalb ist für diese Anlagen eine Oberflächenveredelung vorgesehen. Wenn also eine einheitliche ebenmäßige Oberfläche gewünscht wird, bieten wir Ihnen in Zusammenarbeit mit der Firma Brillux drei verschiedenen Veredelungstechniken an.
Schieferbeton – Der Camina Schieferbeton ist ein gegossenes Material, das optisch ansprechend wie ein natürlicher Schiefer-Tonstein wirkt. Sein besonderes Merkmal ist, dass er sich sehr glatt und angenehm anfühlt. Schieferbeton splittert und blättert nicht und ist auch abrasiv hoch belastbar.
Designbeton – Bei unserer Ausführung Designbeton handelt es sich um einen in anthrazit durchgefärbten Speicherbeton, welcher in der Oberfläche endbehandelt, sprich gewachst, poliert und damit versiegelt ist. Wasserflecken und Gebrauchsspuren jeglicher Art werden nahezu komplett abgewiesen. Die Oberfläche ist daher leicht zu pflegen. Eine spezifische Eigenschaft dieses Materials ist, dass es unterschiedlich große Löcher in der Oberfläche bildet. Dieses ist ein spezieller Ausdruck des Designbetons und trägt zu seiner Einzigartigkeit in der Ausführung bei.
Naturstein – ist, wie der Name schon sagt, ein in freier Natur in Jahrmillionen gewachsenes Produkt, dem wir „nur“ die Form und den letzten Schliff geben können. Abweichungen in der Farbe, der Struktur und der Aderung sind daher ganz natürlich. Das bedeutet, dass jede daraus gefertigte Anlage ein Unikat darstellt, was die hohe Wertigkeit dieses Produktes noch zusätzlich unterstreicht.

Der Kamineinsatz

Technische Daten

Ekko U 45(34)51 h

  • NW-Leistung: 4 kW
  • Frontausführung: Anthrazit
  • Standard-Innenauskleidung: Caloceram®
  • Frontbreite: 450 mm
  • Fronthöhe: 510 mm
  • Seitenteiltiefe: 340 mm
  • besonders geringe Korpustiefe
  • Tür hochschiebbar
  • Abgasstutzen: Ø 160 mm

Was können wir für Sie tun?

14 + 10 =

Isoldenstr.30 | 45892 Gelsenkirchen

 

 

0172 / 951 269 4

loverre@schornsteinwelt.de