Morsø Kaminofen 7449 auf einem Säulenpodest

Morsø Kaminofen 7449 auf einem Säulenpodest

Die wunderschöne 7400-Serie von Morsø wurde im Rahmen des 160-jährigen Jubiläums von Morsø vorgestellt. Der von Monica Ritterband entworfene schöne Ofen verbindet ihn mit der historischen Vergangenheit und kehrt so zu den stolzen Traditionen der Eisengießerei zurück.

Morsø 7449 sitzt auf einen schönen und extra hohen Sockel – 470 mm. Durch die großen Glasflächen können Sie die Flammen mit einem 180 Grad Blick genießen.

Die aktuelle Bimsch2 Emissionsverordnung erwartet von allen Heizgeräten, die in Deutschland betrieben werden, eine selbstschließende Tür. Die technischen Vorrichtungen, die dieses Extra ermöglichen, sind bei all unseren Kaminöfen und Heizeinsätzen inkludiert, um eine problemlose Abnahme vom Schornsteinfeger zu garantieren.

Technische Daten:

  • Nennleistung (kw): 4,3
  • Wirkungsgrad (kw): 3-7
  • Heizvermögen m² – bei einer Raumhöhe von 2,5 m: 45 – 105
  • Mittlerer Förderdruck Pa: 12 Pa
  • Feinstaub: 17,5 mg/m3
  • Mittlere Abgastemperatur – DIN+: 197 °C
  • Abgasmassenstrom: 5,8 g/s
  • Höhe (mm): 1112
  • Breite (mm): 440
  • Tiefe (mm): 377
  • Rauchabgang oben: Ø 150
  • Rauchabgang hinten: Ø 150
  • Gewicht (kg): 112
  • Brennholzlänge max. (cm): 33

Weitere Kaminöfen von namhaften Herstellern

Olsberg | Drooff | Spartherm | Lotus | TermaTech | Nordpeis | Heta | Wiking

Was können wir für Sie tun?

11 + 9 =

Isoldenstr. 30 | 45892 Gelsenkirchen

 

 

0172 / 951 269 4

loverre@schornsteinwelt.de